Donnerstag, 22. Dezember 2011

Bücher über Bücher :)


Hallo ihr Lieben,

heute klingelte es mal wieder an meiner Haustür - beide male stand ich gerade im Bad. Ich hüpfte also zur Haustür und öffnete in freudiger Erwartung, weil auch noch ein Weihnachtsgeschenk fehlte.
Und bekam drei Pakete in die Hand gedrückt. Dabei gab es folgenden Ausbeute für mich (das andere war für Weihnachten ;]):


Bodyfinder von Kimberly Derting gab es von 'Blogg dein Buch' und dem Coppenrath Verlag. Und Die Bestimmung von Veronica Roth schickte mir der cbj Verlag zu :)
Ich finde die Cover der beiden Bücher sehr schön und freue mich auch schon total die beiden zu lesen.


Kurz etwas zu den beiden Büchern.

Bodyfinder
Seit Violet ein kleines Mädchen ist, nimmt sie die Aura der Toten wahr. Wie magisch wird sie von ihnen angezogen, spürt ihre pulsierenden Echos unter der Haut vibrieren. Für sie ist diese Gabe jedoch alles andere als ein Geschenk - und nur widerwillig findet sie sich damit ab, dass sie die Einzige ist, die den Serienmörder aufhalten kann, der die kleine Stadt heimsucht, in der sie mit ihrer Familie lebt. Mithilfe ihres besten Freundes Jay macht sie sich auf die Suche. Aber dann passiert etwas, womit Violet nie gerechnet hätte: Sie verliebt sich in Jay. Und merkt dabei gar nicht, wie nahe sie dem Mörder bereits gekommen ist. Bis sie selbst zu seiner Beute wird. Der Bestseller aus den USA - hochkarätig übersetzt! Eine Mischung aus Thriller, Mystery und Liebesgeschichte.

Die Bestimmung
Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie. Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht…

Klingen beide super. Kann mich gar nicht entscheiden, welches ich zuerst lesen soll :D

Habt ihr schon eines der beiden Bücher gelesen? Welches würdet ihr empfehlen? Oder wollt ihr auch eines der Bücher lesen und eine Rezension? Lasst es mich wissen ;)

So long, bald ist Weihnachten, schon in Stimmung?

Kommentare:

  1. Ich bin mit "Die Bestimmung" fast durch.
    Es ist wirklich richtig, richtig gut und zu empfehlen. ;-)

    Viele Grüße und schöne Feiertage!
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  2. ²Die Bestimmung" ist bei mir auch eingetrudelt :).
    Viel Spaß beim lesen.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ist bei ganz schön vielen eingetrudelt XD Mal sehen, ob wir das alle gleich gut finden :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand beide Bücher super! Viel Spaß beim Lesen!

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. "Bodyfinder" habe ich gelesen und finde es wirklich toll :-)
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Meine Rezension zu "Bodyfinder" hast du ja gerade gelesen. :D "Die Besimmung" habe ich auch bekommen, ich freue mich schon drauf.

    Übrgens: Dein Blog ist echt schön! :) Ich bin jetzt mal Leserin geworden, werde also öfters vorbeischauen. :)

    Ich hab Dubstep erst ver kurzem für mich "entdeckt". Das Musik-Genre gefällt mir schonmal gut. :) Ich steh auch eher auf "normale" musik, Techno und so was, mag ich gaar nicht.:D Da ist Dubstep echt eine Ausnahme! :) Also manche sind wirklich gut! Ich werde das Lied mal suchen und es mir anhören. :)

    Danke für dein Kommentar! :) "Lesen ist sexy" - gefällt mir! :D :)

    Liebe Grüße
    Lydia :)

    PS. Würde mich freuen, wenn du meinen Blog auch öfters besuchen kommst. ;D

    AntwortenLöschen
  7. Meinst du das hier?
    http://www.youtube.com/watch?v=49n7jgBplYc

    Wenn ja - es hört sich echt gut an! *-*

    AntwortenLöschen
  8. OH GOTT! Wie geil ist das denn?! *-*

    AntwortenLöschen

Lasst eure Gedanken hier - sie für sich zu behalten, ist wie einen Kuchen backen und alleine essen. Es macht keinen Spaß :)