Donnerstag, 23. Februar 2012

Worauf habt ihr Lust?

Hallo ihr Lieben,

jeder Blogger kennt das wohl, die Zeit wo ein Umbruch stattfinden soll und man nicht weiß wie und womit.
Ich habe mir deshalb einfach mal gedacht, ich frage euch - die Leser. Wer könnte mir besser sagen, was interessiert und was nicht ;)

Es ist ganz einfach. Was interessiert euch? Worauf habt ihr Lust?

Zur Zeit gibt es neben den Rezensionen die Kinderkiste und kleine Autoreninterviews. Interessieren euch diese Rubriken eigentlich, kann/sollte ich etwas verbessern oder ändern?

Und was wollt ihr unbedingt lesen? Worauf seid ihr wild? Neuerscheinungen? Mehr über Debüt-Autoren etc.? Schreibt mir doch einfach in einem kurzen Kommentar, was euch interessiert. Das würde mir sehr weiterhelfen :)

So long, ich kuschel mich jetzt ein und schaue Vampire Diaries ;)

Kommentare:

  1. Bin grad ganz neu über deinen Blog gestolpert und muss sagen ich fühle mich hier auf Anhieb wohl.
    Eine Kinderrubrik (bei mir "Kinderzimmer" habe ich auch) ... finde das bei anderen auch toll...grad weil es das nicht so häufig gibt und ich mir als Mama aber auch gerne bei andren Anregungen zu Kinderbüchern hole!

    Klar Berichte über "Neuerscheinungen" finde ich immer super...die lese ich am häufigsten und am intensivsten.

    Spontan würde mir jetzt keine Neuerung einfallen!

    LG Luminchen
    http://luminchenslesekiste.blogspot.com/

    Würde mich natürlich auch sehr über einen Besuch von dir freuen

    AntwortenLöschen
  2. Hab dich neu entdeckt und finde deinen Blog toll. Besonders auch deine Art zu bewerten und deine Rezensionen. Ich lese hier gerne rein und finde nicht, das du großartig was ändern musst.

    Für Neuerscheinungen interessiert man sich wahrscheinlich am meisten, aber genau interessieren mich auch total unbekannte Schätzchen und Bücher auf die ich so nie gekommen wäre, die aber super sind. Aber auch eine gute Rezension zu einem alten Buch würde mich zum Kauf animieren, wenn es sich interessant anhört.

    Liebe Grüße
    Petra
    http://dieliebezudenbuechern.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Lasst eure Gedanken hier - sie für sich zu behalten, ist wie einen Kuchen backen und alleine essen. Es macht keinen Spaß :)