[Kinderkiste] Was hast du in deiner Windel? von Sandra Grimm

Hallo ihr Lieben,

die letzten Tage habe ich meinen Blog ein bisschen überarbeitet und ich weiß jetzt schon, dass ich das nie wieder mache :D Aber ich habe ein wenig an dem Aussehen der Rezensionen gebastelt und wollte alles einheitlich. Da muss man dann halt mal durch :) Ich bin jetzt auf jeden fall zufrieden und das bloggen wird mir bestimmt auch wieder viel mehr Spaß machen - jetzt wo alles in neuem Glanz erstrahlt. Den Anfang mache ich heute mal wieder mit einem Buch für die Kleinen.

Was hast du in deiner Windel?                                              .

Sandra Grimm/Sabine Kraushaar
.....................................................
Verlag: Loewe
16 Seiten
7,95 € - Hardcover

Hier lesen - Hier bestellen







Kurzbeschreibung                                                                   .

PRRRT! – Was ist denn das? Da hat jemand in die Windel gemacht, und zwar Mops!
„Das hab ich aber toll gemacht!“, sagt er stolz.„Mäh!“, ruft Schaf Sari, „das kann ich noch viel besser.“Und schon geht der Wettstreit los! Was hat die Kuh in ihrer Windel? Was macht das Pferd? Und der Spatz?

Auf jeder Seite verrät eine lustige Klappe, was sich in den Windeln befindet. Nur eine ist leer. Aber warum?

Ein Bilderbuch zum Sauberwerden.

Rezension                                                                                .

Gemeinsam mit den neugierigen kleinen Tieren, geht man auf eine Entdeckungsreise. Und zwar ins Innere der Windeln. Der Mops beginnt mit seinem Stinker und plötzlich will es jeder besser machen.

Dabei bekommt man durch die kleinen Klappen schnell einen Einblick in die Windel und freut sich, dass es keine Bücher mit Geruch gibt. Denn hinter den Klappen strahlt ein Haufen, Fladen, Apfel oder astreiner Vogelschiss.
Seite für Seite arbeitet sich die Gruppen von einem Triumph zum anderen, bis sie beim Hasen Henri ankommen. Gespannt warten sie auf seinen Stinker, doch Henri hat ein Geheimnis ...

Fazit                                                                                       .

Ein süßes Buch, welches zum Sauberwerden animiert. Durch die kleinen Klappen hat man beim Lesen einen Überraschungseffekt :) 
Außerdem gibt es auf den Seiten viel zu entdecken. Einziges Manko ist der viele Text. Ich finde das Buch für das Publikum ein bisschen zu lang. 







Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Lasst eure Gedanken hier - sie für sich zu behalten, ist wie einen Kuchen backen und alleine essen. Es macht keinen Spaß :)

Most wanted so far