Instakynd

Fürs Herz ... für die Seele

Eigentlich hasse ich deutsche Musik. Abgrundtief. Ich finde die Texte meist Scheiße und die Musik ist auch einfach nur grauenvoll - man denke an Juli oder Silbermond. Schrecklich.
Aber seit ein paar Jahren höre ich immer öfter deutsche Bands - weil mir einfach die Texte immer mehr gefallen, weil da mehr hinter ist - weil einige Künstler sich wirklich Gedanken machen und nicht nur raushauen, wie die Fischer.

Ich liebte Jupiter Jones - die Stimme von Nicholas Müller <3 ein Traum, der kann mir auch eine Packungsbeilage vorsingen und ich wäre im Himmel. Gänsehaut pur. Als er dann ausstieg war das unendlich schade. Aber nun ist er wieder zurück - mit 'Von Brücken'.
Ohrwurmgarantie - einfach traumhaft - seit Wochen nonstop! Ich bin weiter tanzen - auch mit Herzschmerz.


Ich warte auf das Album - nur noch 11 Tage :) Dann verkrieche ich mich und hör' es in Dauerschleife.

Kommentare