Sonntag, 25. Oktober 2015

Sunday best #14

Es wird mal wieder Zeit für eine Zusammenfassung meiner spektakulären Woche - außer Arbeit ist nicht wirklich viel passiert. Im Moment lebe ich nicht viel, ich funktioniere ... ich warte schon auf den Zusammenbruch, der wird kommen, wie das Amen in der Kirche. Ich bin schon so dicht am Wasser gebaut - quasi drin ... Ich bin gespannt.

|Gesehen| Interstellar (unglaublich toller Film) - passend dazu heute Dokus auf N24 über das Weltall, Alles steht Kopf

|Gelesen| Wann kommst du wieder, Mama (beendet), Shotgun Lovesongs (angefangen)

|Gehört| Von Brücken und so viel andere Herzschmerz-Musik

|Getan| Zu viel! Aber gestern und heute mal endlich wieder viel gelacht, schön gegessen und für ein paar Stunden vergessen, wie sehr mir mein 'Adalbert' fehlt ...

|Gefreut| Im Moment gibt es kaum was zur Freude ... nächste Woche hüpfe ich in Hamburg mal wegen meines Tattoos rein - ob es mir gefällt und so ... der Einzige Grund zur Freude, eigentlich brauch ich jemanden zum Händchen halten :/

|Gelacht| Über Hashtags und andere Sachen :)

|Geärgert| Über die Bahn! Nerviger Verein - da kommt man zu Fuß schneller an... vor allem entspannter.



Meine Woche in Bildern (Instagram)

Irgendwie komme ich nicht in dieses Buch rein ... dabei klang es so gut
Bettbloggen, wenn man erst spät in die Kita muss :)
Neuer Pulli - wir lieben uns :3 Langsam wird es Herbst
Freu, freu, freu! Dauert nur noch so lange - wäre gerne mit meinem Adalbert hingegangen ...
Anton und ich lieben uns auch :3 nur will er mir sein Kostüm nicht leihen ;)
:( no words needed
Pulle chillt mit mir den Sonntag - Mutti und Katze beide K.O

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lasst eure Gedanken hier - sie für sich zu behalten, ist wie einen Kuchen backen und alleine essen. Es macht keinen Spaß :)