Instakynd

Sunday best #16

Manchmal verändert sich das eigene Leben innerhalb von ein paar Tagen. Manchmal ist es schwer aus einem Loch herauszukommen, aber wenn man erst mal oben ist, dann ist es schön - hell und die Luft ist einfach wunderbar. Wenn man sich eingesteht nicht immer so stark und klasse zu sein, wie alle denken, dann lösen sich einige Probleme von allein. So eine Woche bzw. zwei Wochen habe ich hinter mir. Und ich fühle mich gut! Ich habe wieder Lust auf mein Leben! :)

|Gesehen| Mockingjay 2 im Kino - direkt am Mittwoch, es war toll :)

|Gelesen| Leider nichts, außer langweilige Fachliteratur :/

|Gehört| So viel Gutes, aber auch so viel Schlechtes. Ich bin zum ersten Mal bei uns in der Stadt in der umgebauten Discothek gewesen - der DJ -.- ich habe sowas unfähiges echt noch nie erlebt. Tanzen hat irgendwann einfach keinen Spaß mehr gemacht. Positiv war, dass es nicht die Absteige war, die man immer in Erinnerung hatte.

|Getan| Mein Leben wieder selbstbestimmt und meinen Nebenjob gekündigt. Ich habe mein Leben nur noch um meine Jobs und das Studium herum geplant. Es ist halt schwer Freizeit zu genießen, wenn man einen Vollzeitjob in der Woche und einen Nebenjob am Wochenende hat. Damit ist jetzt Schluss! 
Gegessen - gegessen und gegessen. Seit meiner Entscheidung hab ich auch wieder hunger. Ich esse wieder. Und war viel Essen mit Freunden :) Freiheit, du hast mich wieder.

|Gefreut| Auf meinen Geburtstag am Mittwoch - ich bin so gerne Geburtstagskind :) Weiß noch nicht, was ich für die Kollegen in der Kita machen soll. Kuchen oder was deftiges? Mh, mal sehen. Über den Schnee!! Heute hat es geschneit im Norden und der Schnee blieb liegen. Morgen hat sich das bestimmt erledigt und es ist nichts mehr übrig, aber heute war es einfach nur toll.

|Gelacht| Unglaublich viel!! Und es tat so gut! Ich schlafe nicht mehr so viel und ich habe wieder mehr Lust was zu machen. Es ist toll und mit den passenden Freunden an meiner Seite, habe ich auch eine Menge zu lachen - DANKE an euch :-*

|Geärgert| Dass das Herz manchmal nicht so schnell mitkommt, wie der Kopf. Work in Progress. Das einige nicht verstehen, dass man mit zwei Jobs (Gott sei Dank nicht mehr) und Studium nicht so viel Zeit hat, wie arbeitslose Mütter -.- Und über meinen Job, der nervt momentan auch, scheiß Fachkräftemangel. Wir müssen es ausbaden. ARGH!

Meine Woche in Bildern (Instagram)

Pulle bestimmt den Tag :)
Viel zu groß für meine Hand, aber super leckeres Bier
Ankerkind <3
Baconburgerliebe. WORD!
Erst war es nur ein bisschen ... 
... und dann kam der Rest :)
Schneemann für Oma 
Mehr Schnee!!! Jaaaaa! Jaaaaaaa!
Bewegen unmöglich - diese Katze :D
Anfang November - von Brücken im ARD MoMA :)
Recht ... -.-
Bunte Blätter - ich liebe Herbst (wenn es trocken ist)
Ewige Playlist - freu mich schon auf den Februar :)
Pause! Zwang oder nicht - Wurscht!! :D
Wuschelkopp geht essen :)

Kommentare